Seit mehreren Jahren finden zwischen Weihnachten und Neujahr die deutschen Vereinsmeisterschaften im Nachwuchsschach statt. In 7 Altersklassen kämpfen Nachwuchsteams aus ganz Deutschland an 4 verschiedenen Orten um den Titel eines Deutschen Meisters. Wie in den Vorjahren war unser Landesschachverband Sachsen-Anhalt Ausrichter der Wettkämpfe in den Altersklassen U10 und U12. Diesmal kam auch noch die U14 nach Magdeburg, so dass insgesamt 101 Mannschaften am Start waren. Zusätzlich fanden noch die Altersklasse U10 begleitende Rahmenturniere statt. Eine große organisatorische Herausforderung für unseren Geschäftsführer Michael Zeuner und sein Team, die in bewährter Weise  hervorragend bewältigte wurde. Mit der Jugendherberge Magdeburg und dem Maritim Hotel konnten wieder beste Voraussetzungen geschaffen werden.

Weiterlesen: 3 Medaillenplätze für Sachsen-Anhalt bei Deutschen Vereinsmeisterschaften im Nachwuchsschach

Vom 26.-30. Dezember 2018 finden im Maritim-Hotel Magdeburg die Deutschen Vereinsmeisterschaften der Altersklassen u12 und u14 statt. Die jeweils 20 Mannschaften dieser Felder sind bereits eingetroffen und starten am 27.12.18 ab 9 Uhr ins Turnier.

In der Altersklasse u10 werden noch weitere 99 Mannschaften aus 63 Vereinen des gesamten Bundesgebietes erwartet.
Erstmals darf bei diesem Turnier nur eine Mannschaft je Verein an den Start gehen. Wegen der großen Nachfrage haben die Zweit-Mannschaften die Möglichkeit, ihr Können im Rahmenturnier zu zeigen.
Auch für die Ersatzspieler wurde eine Spielmöglichkeit geschaffen.
Für die u10 - Spieler starten die Wettbewerbe um 14:45 Uhr.

Interessierte Besucher können das Geschehen gern vor Ort besichtigen.

Auch in diesem Jahr finden zwischen Weihnachten und Neujahr wieder die Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften in den verschiedenen Altersklassen statt.

Wir wünschen allen Vertretern unseres Schachverbandes viel Erfolg.

Mit einem abschließenden 4:0 gegen den Lübecker SV konnten die Mädchen des USV Halles in der AK U14w mit der Aufstellung Kristin Dietz, Yara Stowicek, Lea Fritsch, Anastasia Voigt und Elisa Prudlik den Norddeutschen Vereinsmeistertitel erringen. Mit 13 aus 14 möglichen Mannschaftspunkten konnten sie die Konkurrenz deutlich auf Abstand halten und ein deutliches Ausrufezeichen in Richtung Deutsche Vereinsmeisterschaften setzen.

Weiterlesen: USV-Mädchen werden Norddeutsche Vereinsmeisterinnen

In Berlin sind die Norddeutschen Vereinsmeisterschaften in den Altersklassen u14w und u16 gestartet.

Für Sachsen-Anhalt am Start sind:

u14w

USV Halle (1.)
SV Roter Turm Halle (9.)

u16

Reideburger SV (4.)
SV Roter Turm Halle (13.)

Infos zu beiden Turnieren findet ihr HIER.

LJMM u14 2019

 

lotto toto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok