Informationen zum Deutschen Mädchen- und Frauenschachkongress

Hallo Sachsen-Anhalt, 

direkt vor Eurer Haustüre findet der deutsche Mädchen- und Frauenschachkongress statt. Die Anmeldung ist bis zum Mittwoch möglch. Die Teilnahmegebühr 50 Euro für 2 Übernachtungen, Verpflegung, Vorträge, Stadtführung ist super, wenn es bei einem finanziell knapp ist, bitte bei mir melden, dem helfe ich gerne und unbürokratisch. 

Es wäre schön, wenn sich noch Teilnahmer aus Sachsen-Anhalt anmelden!

Wir sehen uns hoffentlich am Wochenende! Viele Gruesse Euer Schachfreund Walter Rädler wraedler@aol.com

https://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2021/mf-kongress/

In fünf Tagen findet der Mädchen- und Frauenschachkongress in Halle an der Saale statt. Das Programm ist super, aber die DSJ sucht noch Teilnehmerinnen.

Wer Zeit und Lust hat, einfach bei der Deutschen Schachjugend melden, die Konditionen sind super, das Programm ist toll und es gibt eine Weltpremiere, unser neuer Mädchenschach-Film ist fertig! 

 

Informationen zur Jugendversammlung 2021

 
Anträge zur Geschäftsordnung
 
Anträge zur Jugendordnung
Antrag JO_01-04
 
Anträge zur Turierordnung betreffend Einzelmeisterschaften
 
 
Anträge zur Turnierordnung betreffend Mannschaftsmeisterschaften

Berichte des Vorstands
Vorsitzender, Stellvertreter, Referent für Leistungsschach, Finanzwart, Einzelsspielleiter, Mannschaftsspielleiter,
Schulschach-Referent, Referent für Öffentlichkeitsarbeit, Webmaster, Jugendsprecher

DWZ-Beauftragte, Vertreter der Trainer in der Leistungssportkommission

Anstelle der Deutschen Schulschachmeisterschaften fand in diesem Jahr der Deutsche Schulteam-Cup auf Lichess statt, bei dem die qualifizierten Schulen der einzelnen Länder wie immer in Teams von vier Personen gegeneinander antreten durften. Vor zwei Wochen hatten wir bereits über die Mädchen des Georg-Cantor Gymnasiums Halle berichtet, die sich in der WK M souverän gegen die Konkurrenz durchsetzten und den Titel an die Saale holten.

Alle weiteren Wertungsklassen wurden an den letzten beiden Wochenenden ausgetragen:

Weiterlesen: Deutscher Schulteam-Cup: Teams aus Magdeburg in der vorderen Hälfte

Die Ausgangsbedingungen für die Deutschen Schulschachmeisterschaften waren dieses Jahr alles andere als optimal. Aufgrund der Corona-Krise war an eine klassische Austragung nicht zu denken, weshalb alle Beteiligten - Ausrichter, Betreuer, Lehrer und Teilnehmer - nur die Option eines Onlineturniers hatten. Dass ein solches Experiment - dazu noch ohne große Vorbereitungszeit - nicht hundertprozentig glatt laufen würde, war natürlich zu erwarten. Dennoch ein großes Lob an die DSJ, die nicht den einfachen Weg einer Absage wählte, sondern sich auf dieses Wagnis einließ und die Veranstaltung zu einem im Großen und Ganzen gelungenen Ende brachte. Hut ab!

Aus Sachsen-Anhalt nahmen in allen sechs Wertungsklassen Mannschaften teil:

Weiterlesen: Georg-Cantor-Gymnasium Halle wird zweimal deutscher Vizemeister im Schulschach

Die Ergebnisse der Teilnehmer aus Sachsen-Anhalt könnt ihr gern verfolgen.

Folgt dem LInK:  https://www.deutsche-schachjugend.de/2019/dsm/lv/sachsen-anhalt/

Es sind am Start:

WK II (22.-26.5.19 in Berlin): Georg-Cantor-Gymnasium Halle

WK III (22.-26.5.19 in Berlin): Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg

WK IV (23.-26.05.19 in Bad Homburg): Georg-Cantor-Gymnasium Halle

WK M (22.-26.5.19 in Berlin): Georg-Cantor-Gymnasium Halle

WK HR/Sek (24.-27.5.19 in Osnabrück): Adam-Olearius-Schule Aschersleben 

WK GS (26.-29.5.19 in Friedrichroda): GS Frohe Zukunft Halle, Montessori-GS Aschersleben, GS Sennewitz, Ev. GS Magdeburg, GS Tollwitz

Jugendversammlung_2021.jpg

Kinderschach

 

lotto toto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.