Informationen zum Deutschen Mädchen- und Frauenschachkongress

Hallo Sachsen-Anhalt, 

direkt vor Eurer Haustüre findet der deutsche Mädchen- und Frauenschachkongress statt. Die Anmeldung ist bis zum Mittwoch möglch. Die Teilnahmegebühr 50 Euro für 2 Übernachtungen, Verpflegung, Vorträge, Stadtführung ist super, wenn es bei einem finanziell knapp ist, bitte bei mir melden, dem helfe ich gerne und unbürokratisch. 

Es wäre schön, wenn sich noch Teilnahmer aus Sachsen-Anhalt anmelden!

Wir sehen uns hoffentlich am Wochenende! Viele Gruesse Euer Schachfreund Walter Rädler wraedler@aol.com

https://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2021/mf-kongress/

In fünf Tagen findet der Mädchen- und Frauenschachkongress in Halle an der Saale statt. Das Programm ist super, aber die DSJ sucht noch Teilnehmerinnen.

Wer Zeit und Lust hat, einfach bei der Deutschen Schachjugend melden, die Konditionen sind super, das Programm ist toll und es gibt eine Weltpremiere, unser neuer Mädchenschach-Film ist fertig! 

 

Informationen zur Jugendversammlung 2021

 
Anträge zur Geschäftsordnung
 
Anträge zur Jugendordnung
Antrag JO_01-04
 
Anträge zur Turierordnung betreffend Einzelmeisterschaften
 
 
Anträge zur Turnierordnung betreffend Mannschaftsmeisterschaften

Berichte des Vorstands
Vorsitzender, Stellvertreter, Referent für Leistungsschach, Finanzwart, Einzelsspielleiter, Mannschaftsspielleiter,
Schulschach-Referent, Referent für Öffentlichkeitsarbeit, Webmaster, Jugendsprecher

DWZ-Beauftragte, Vertreter der Trainer in der Leistungssportkommission

Mats GoeckingUnd das war es auch schon wieder, denn wir sind bereits bei der Vorstellung unseres letzten Kaderzugangs angekommen. Alle diesjährigen Beiträge, sowie alle Texte aus dem letzten Jahr, könnt ihr auf der Homepage sowie auf unserem Facebook- und Instagram-Kanal nachlesen. Dort halten wir euch, genau wie auf Twitter, auch ansonsten mit Neuigkeiten der Landesschachjugend auf dem Laufenden – also zögert nicht uns zu folgen! Doch zunächst kommen wir zu einem weiteren Talent unseres Landeskaders, das ebenfalls bei den Schachzwergen Magdeburg spielt:

Mats Goecking ist gerade erst sieben Jahre alt geworden und damit der jüngste Kaderspieler des Landes. Obwohl er noch keine Wertzahl hat, machte er schon früh durch starkes Spiel auf sich aufmerksam und konnte die Leistungssportkomission damit letztlich überzeugen. Wie Mats seine Freizeit verbringt und welche schachlichen Ziele er für die Zukunft hat, könnt ihr im folgenden Beitrag nachlesen:

Weiterlesen: Kaderneuzugänge 2021 #6: Mats Goecking

JulianR4Mittlerweile sind wir bereits beim fünften und damit vorletzten Neuzugang unseres Landeskaders angekommen, den wir ebenfalls hier auf der Homepage sowie auf Facebook und Instagram vorstellen werden. Dabei geht es heute um den Spieler, der in diesem Jahr als einziger aus dem Schachbezirk Halle neu aufgenommen wurde:

Julian Brückner ist mit einer DWZ von 862 das stärkste Kind in Sachsen-Anhalts U8 und damit ein weiteres großes Talent vom SV Roter Turm Halle! Welche schachlichen Erfolge Julian bisher erzielen konnte und welchen Film er am liebsten mag, könnt ihr wie immer im folgenden Beitrag nachlesen:

Weiterlesen: Kaderneuzugänge 2021 #5: Julian Brückner

Laura Rössling 1Die Woche ist schon wieder vorbei und wir kommen zur vierten Ausgabe unserer Vorstellungsreihe der Kaderneuzugänge. Alle aktuellen Beiträge sowie die Texte vom letzten Jahr könnt ihr auf Facebook, Instagram und unserer Homepage finden. Doch zunächst lernen wir unseren letzten weiblichen Neuzugang kennen, der ebenfalls bei den Schachzwergen Magdeburg spielt:

Laura Rössling ist mit einer DWZ von 991 (höchste Zahl: 1042) in ihrer Altersklasse das stärkste Mädchen im Land, amtierende Vizelandesmeisterin und Platz 19 der deutschen Rangliste in der U10w! Was Laura sich später einmal als Beruf vorstellen kann und wie ihre bisher schönsten Schachmomente aussahen, könnt ihr wie immer im folgenden Beitrag nachlesen:

Weiterlesen: Kaderneuzugänge 2021 #4: Laura Rössling

Theres AckermannZusätzlich zu den zwei bereits vorgestellten Spielerinnen (Saskia Pohle und Lotte Nönnig) wurden noch vier weitere Landeskader nominiert, die wir in den kommenden Wochen kennenlernen werden (siehe Kaderliste). Alle aktuellen Beiträge, sowie die Texte vom letzten Jahr, könnt ihr auf Facebook, Instagram und unserer Homepage (Referat für Leistungssport) finden. Doch zunächst stellen wir euch ein weiteres Talent der Schachzwerge Magdeburg vor:

Theres Ackermann ist mit zehn Jahren eine der jüngsten Kaderspielerinnen des Landes und noch relativ neu in der Welt des Schachs. Mit nur einem halben Jahr Spielerfahrung und bisher noch ohne DWZ ist sie ein völlig unbeschriebenes Blatt und eine der Überraschungsnominierungen der Leistungssportkommission. Was für Hobbys das junge Talent in ihrer Freizeit hat und welche schachlichen Ziele Theres für die Zukunft verfolgt, könnt ihr im folgenden Beitrag nachlesen:

Weiterlesen: Kaderneuzugänge 2021 #3: Theres Ackermann

Lotte NönnigNachdem wir letzte Woche bereits die amtierende deutsche Meisterin Saskia Pohle im Landeskader begrüßen durften, geht es heute mit unserem zweiten Neuzugang weiter. Die aktuellen Beiträge und alle Texte vom letzten Jahr könnt ihr auf Facebook, Instagram sowie unserer Homepage (Referat für Leistungssport) finden. Doch zunächst zum neuen aufgehenden Stern des Mädchenschachs:

Lotte Nönnig ist mit sieben Jahren eine unserer jüngsten Kaderspielerinnen – und das obwohl sie schon drei Jahre Schach spielt! Mit ihrer DWZ von 768 ist sie in ihrem Alter eines der spielstärksten Kinder im Land und zusätzlich die amtierende Landesmeisterin in der U8w. Welche Lottes Lieblingsfigur ist und welchen Spieler sie später unbedingt einmal besiegen möchte, könnt ihr wie immer im folgenden Beitrag nachlesen:

Weiterlesen: Kaderneuzugänge 2021 #2: Lotte Nönnig

Jugendversammlung_2021.jpg

Kinderschach

 

lotto toto

Anmeldung

LSJ-Termine

Sa Sep 25 @10:00 -
Jugendversammlung 2021, An der Johanneskirche 1, 06110 Halle (Saale)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.