Corona stoppt Spielbetrieb erneut

Die Deutschen Vereinsmeisterschaften 2020 werden auf 2021 verschoben!

Die Deutschen Vereinsmeisterschaften 2020 werden aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Situation auf 2021 verschoben. Derzeit wird ein geeigneter Termin zwischen Ende April und Ende Juni gesucht, der nicht mit den Einzelmeisterschaften der Länder kollidiert. Zur genaueren Abstimmung ist für Anfang Dezember eine Telefonkonferenz mit den Landesspielleitern geplant.

Analog zu den Online-Turnieren in der Pfingstwoche werden wir Ende Dezember wieder ein Ersatzprogramm durchführen. Genauere Informationen hierzu folgen.

Kinderschach

 

lotto toto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.