Gestern war Anreise zum Highlight des Jahres der Deutschen Schachjugend: Die Deutsche Jugend Einzelmeisterschaft. Sachsen-Anhalt ist mit einem Team von 20 Spielerinnen und Spielern in den Altersklassen U10-U18 sowie der offenen Meisterschaft vertreten. Betreut werden unsere Starter von Landestrainerin Tatjana Melamed sowie vier weiteren Trainern, womit wir allen die bestmögliche schachliche und moralische Unterstützung zukommen lassen wollen.


Elina(v. m. schwarz) Elina Heutling

Die besten Medaillen-Chancen laut Setzlistenplatz haben Elina und Jonas als Top 5, aber auch in den untereren Altersklassen hoffen wir auf die ein oder andere Überraschung von Sebastian und Christian Haubold in der U10 oder Sarah in der U10w.

Sebastian Marcel Haubold(v. m. schwarz) Sebastian Marcel Haubold

Bereits gestartet wurde am Sonntag das KIKA Turnier, wo Frederik mit 2/2 einen super Start hingelegt hat. Heute sind dann auch die „Großen“ in das Turnier gestartet. Nach leichtem Schlangestehen beim übervollem Frühstück (am Wochenende läuft parallel eine weitere Großveranstaltung im Hotel, ab Montag sollte sich dies entspannen) saßen alle pünktlich um 8:30 Uhr am Brett.

Den ersten Titel konnten wir bereits in Empfang nehmen. Bei der feierlichen Eröffnung am Samstag Abend wurde unsere Landestrainerin Tatjana Melamed als Trainerin des Jahres ausgezeichnet, wir gratulieren! :-) 

Wir werden über die Ergebnisse berichten und die interessierten zu Hause Gebliebenen auf dem Laufenden halten!

Spielsaal

Viele Grüße aus Willingen

Team Sachsen-Anhalt

 

Norddeutsche Vereinsmeisterschaft 2019

Deutschlandcup 2019

Event Qualiturnier

 

 

lotto toto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok