Startschuss zur Norddeutschen Vereinsmeisterschaft 2019

Gestern ist offiziell der Startschuss zur NDVM u16 in der Jugendherberge Kiel gefallen. Bis einschließlich Dienstag spielen die Vereinsmeisterschaften der Migliedsverbände der Norddeutschen Schachjugend in sieben Runden gegeneinander. Die ersten 4. Plätze lösen dabei ihr Ticket zu den Deutschen Meisterschaften in Magdeburg!

Die Vormittagsrunde wartete mit vielen Überraschungen auf. Auf der tragischen Seite muss man hier das Nichterscheinen eines Spielers anführen. Für diesen hieß es aber zur Mittagsrunde aufatmen, denn seine Mannschaft, der SK Doppelbauer Kiel, konnte sich trotzdem mit 3 zu 1 gegen die SG Jasmund durchsetzen. In der Nachmittagsrunde gelang den Kielern dann das nächste Kunststück. Ihnen gegenüber, in der Favoritenrolle, saß der Reideburger SV, welcher in seiner ersen Runde nur einen halben Brettpunkt abgab. Durch hart erkämpfte Siege an den Brettern 1, 2 und 4 konnten sich die Kieler über zwei weitere Mannschaftspunkte freuen.

Überraschend für viele war auch das Ergebnis der Erstrundenbegegnung Hamburger SK - SC Borussia Lichtenberg. Die Berliner konnten sich gegen das Team der Hansestadt mit 3 zu 1 durchsetzen. Für die Hamburger, die mit Setzlistenposition 1 ins Turnier gegangen sind, heißt es fortan kämpfen und weitere Ausrutscher vermeiden. In der zweiten Runde haben die Hamburger dann ihre Ambitionen mit einem 3 zu 1 Erfolg deutlich gezeigt.

An der Spitze der Tabelle finden sich mit 4 zu 0 Mannschaftspunkten der SV Empor Berlin, der SK Doppelbauer Kiel, der Delmenhorster SK und der Lübecker SV wieder. Vor allen den Letztgenannten ist Fortuna sehr gnädig. Alva Glinzner hat beispielsweise in ihrer zweiten Partie in der Eröffnung den Faden und damit auch eine Figur verloren. Die Partie wollte sie im Anschluss aber nicht auch abgeben und hat für ihren LSV noch einen vollen Zähler beigesteuert.

Empor Berlin darf in diesem Moment gegen den SK Doppelbauer Kiel an die Bretter. Der Delmenhorster SK trifft auf den Lübecker SV. Diese, wie auch die Begegnung an Tisch 3, Hamburger SK - SV Rüdersdorf, könnt ihr HIER an den Livebrettern mitverfolgen.

Die Ergebnisse und Paarungen könnt ihr HIER finden!

DVM 2019

 

lotto toto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.