Corona stoppt Spielbetrieb erneut

Der Meldetermin für die LJEM wird bis zum 26.01.2021 verlängert. Alle wichtigen Informationen finden sich in der Ausschreibung. Für die Meldung der Vereine ist die hier downloadbare Exceltabelle zu verwenden.

Wir bitten um kurze formlose (unverbindliche) Mitteilung in den nächsten Tagen mit wieviel Übernachtungen zu rechnen ist, um der Sportschule eine Vorinformation geben zu können.

Dem Vorstand der Landesschachjugend ist bewusst, dass eine Austragung der LJEM zum geplanten Termin aus heutiger Sicht eher unwahrscheinlich ist. Dennoch möchten wir die kleine Chance auf eine Austragung weiterhin erhalten. Eine Verlegung auf einen späteren Zeitpunkt ist durch die Größe der Veranstaltung (in Frage kommende Objekte) und der allgemeinen Tendenz Veranstaltungen zu schieben (Buchungslage der Objekte im späten Frühjahr) sehr schwierig. Wir bitten weiterhin um Stellungnahmen der Vereine zur Austragung der LJEM. Sollte die Mehrheit der Vereine eine Austragung im Februar unabhängig von der rechtlichen Zulässigkeit ablehnen, wird dies auch Auswirkungen auf die Entscheidung des Vorstandes haben.

Christian Böhm
Einzelspielleiter

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeErstellt
Diese Datei herunterladen (Ausschreibung_LJEM2021_fertig_MZ_2021-01-26.pdf)Ausschreibung_LJEM2021_fertig_MZ_2021-01-26.pdf 388 kB09.01.2021 19:21
Diese Datei herunterladen (Meldung_LJEM2021.xlsx)Meldung_LJEM2021.xlsx 15 kB09.01.2021 19:22

LJEM 2021

 

Kinderschach

 

lotto toto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.