Corona stoppt Spielbetrieb erneut

Am Samstag, den 23. Januar, fand das erste von der Deutschen Schachjugend organisierte "Girls Battle" statt, an dem auch Sachsen-Anhalt mit elf Mädchen teilnahm. In dem Lichess-Blitzturnier (Bedenkzeit: 3 min + 2 sec) landete unser Team auf dem 6. Platz von 13 teilnehmenden Teams. Die Siegerinnen kamen aus Nordrhein-Westfalen dicht gefolgt von den Teams aus Berlin und Bayern.

Alle Ergebnisse des Turniers könnt ihr hier nachvollziehen. Wir bedanken uns außerdem bei allen Teilnehmerinnen und hoffen auf mögliche Fortsetzungen des Formats. Für potentielle zukünftige Turniere freuen wir uns auch jetzt schon über jedes Mädchen, das unserem Teamraum beitritt!

Niklas Geue
Referent für Öffentlichkeitsarbeit

LJEM 2021

 

Kinderschach

 

lotto toto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.