Der heutige Tag war für unsere Mannschaften nur bedingt gut. Der USC musste sich am Vormittag etwas überraschend dem SK Lehrte mit 1-3 geschlagen geben. Am Nachmittag fand dann das 1. landesinterne Duell gegen den Roten Turm statt. Nach rund 5 Stunden konnten sich die Magdeburger knapp mit 2,5-1,5 durchsetzen.

Unterdessen kam der USV gegen die Göttinger nicht über ein 2-2 hinaus. Am Nachmittag sollte es dann gegen den TuS Varrel endlich soweit sein. Mit 2,5-1,5 Brettpunkten konnte der erste Sieg in diesem Turnier gefeiert werden.

Die Schachzwerge spielten am Vormittag wieder nur mit 2 Kindern. Dass das schwer werden sollte, war abzusehen, aber 1,5 Punkte reichen nicht, damit am Ende gegen den TuS Varrel etwas zählbares herauskommt. Am Nachmittag wartete mit den Kindern des Schachzentrums Bemerode die nächste Gelegenheit, zu gewinnen. Dieses Mal waren die Chancen höher, ließ man doch ausgerechnet das 3. Brett frei. Diese Entscheidung sollte sich lohnen. Alle anwesenden Magdeburger konnten gewinnen und mit einem 3-1 ihren ersten Sieg verbuchen.

Der Rote Turm konnte als einzige Mannschaft aus Sachsen-Anhalt am Vormittag gewinnen. Gegner war hier Bemerode, die klar mit 3,5-0,5 besiegt werden konnten. Am Nachmittag ging es wie bereits erwähnt gegen den USC Magdeburg.

Die Spitzenpaarung Hamburger SK (1.) gegen den SC Borussia Lichtenberg (2.) konnten die Berliner am Ende mit 2,5-1,5 für sich entscheiden. Wer jetzt denkt, dass bereits eine Vorentscheidung um den Titel gefallen ist, irrt. Während die Hamburger mit 3-1 gegen den SV Empor Berlin (Setzlistenplatz 5) gewinnen konnten, lautete das Ergebnis bei der Spitzenpaarung Lichtenberg gegen Sfr Nord-Ost Berlin 4 mal Remis. Damit ist Hamburg wieder auf einen Mannschaftspunkt Abstand herangerückt.

Morgen geht es dann um 08:30 mit den Lokalschlachten in der 5. Runde weiter: Während der USC gegen den USV antreten muss, muss der Rote Turm gegen die Schachzwerge ran. An den Spitzenbretten geht es weiter mit 3. gegen 2. und 4. gegen 1. der Setzliste. All diese Paarungen lassen spannende Partien erwarten, immerhin sind die Mannschaften etwa gleich stark.

Alle Paarungen, Ergebnisse und Partien findet ihr unter: https://dvm.schnix.de/Magdeburg/Meisterschaften/NVM/2020/U14/

Kinderschach

 

lotto toto

Anmeldung

LSJ-Termine

So Okt 11 - So Okt 11
LJMM u10 - Finale (2),

Nächste Termine

Wer ist online

Aktuell sind 244 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.